Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Achtsamkeit für die Frau – die eigenen Bedürfnisse zwischen Beruf, Familie und Fürsorge-Arbeit

29. September | 9:00 - 12:00

Wie geht es Ihnen gerade?
In der heutigen Zeit sind wir Frauen stark gefordert und stehen privat und beruflich oft unter Druck. Die vielfältigen Rollen im Alltag als Mutter, Kollegin, Partnerin, Freundin usw. wollen wir am liebsten zu 100 % erfüllen – die Folge davon: Stress, Überlastung, Krankheiten. In der Hetze von einem Termin zum nächsten vergessen wir oft, sich die Zeit für uns selbst zu nehmen. Die Freiräume für das eigene ICH bleiben aus.
Was sind Ihre Bedürfnisse? Was können Sie tun, um achtsamer mit sich selbst zu sein?
Der 1. Schritt – ist Ihr Gedanke zu mehr Achtsamkeit. Der 2. Schritt – Ihre Wahrnehmung zu schulen. Diese Gelegenheit haben Sie im Seminar mit Rita Traue, selbst Mutter und Partnerin – Coachin für persönliche Weiterentwicklung, Kollegin. Im Seminar erhalten Sie die Chance, Ihren Bedürfnissen auf den Grund zu gehen – Achtsamkeitsübungen für den Alltag kennen zu lernen und Ideen und Anregungen für die persönliche Situation mitzunehmen (3. Schritt).

Durch die Förderung der Ko-Stelle kann das Seminar kostenlos angeboten werden.

Dozentin: Rita Traue

Anmeldung bis zum 27. September unter Telefon 05721 – 703 7436 oder per E-Mail kostelle-weserbergland@schaumburg.de

Details

Datum:
29. September
Zeit:
9:00 - 12:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

VHS Rinteln
Klosterstr. 26
Rinteln, 31737 Deutschland
+ Google Karte
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden